Seminare, Workshops und mehr

All unsere Seminare werden hybrid angeboten – d.h., Sie können auswählen zwischen einer Online-Teilnahme oder einer Präsenz-Teilnahme vor Ort in Limburg an der Lahn. Bitte nutzen Sie den normalen Buchungsprozess, wir setzen uns direkt nach Buchung mit Ihnen in Verbindung, um abzustimmen, für welche Variante (Online oder Präsenz) Sie sich entscheiden.

Führungskräfte-Entwicklung als Tool für erfolgreiche Unternehmensresilienz

 

Resilienz ist die Fähigkeit, in schwierigen Situationen psychisch stabil zu bleiben und gestärkt aus diesen Situationen hervorzugehen.
Daher kann ein Unternehmen seine Resilienz nicht stärken ohne die Resilienz seiner Führungskräfte und Mitarbeiter zu fördern. 

CARMAO Qualifications liefert hierfür individuelle Workshopangebote, die sich mehr am Menschen orientieren, als an Methoden und Techniken.Der hohe praktische Anteil macht neue Erkenntnisse und Erfahrungen erlebbar. Dadurch entsteht neues Handeln, aus dem heraus Wirksamkeit entsteht.

Hintergrund:

Viele Menschen kommen in Krisensituationen, bei Druck, Stress oder Ärger an ihre Grenzen. Die Gefahr, in einem Burnout zu landen, ist bei diesen Menschen überproportional groß. Das Leben verläuft bei den meisten Menschen wie eine Wellenbewegung, und es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, damit umzugehen. Viele Menschen versuchen, den Status quo um jeden Preis aufrechtzuerhalten, wenn die Welle in einer Aufwärtsbewegung ist, und sie tun alles, um zu verhindern, dass es zu einer Abwärtsbewegung kommt.

Das ist wider die Natur, denn es ist das Wechselspiel von beidem, das ein Leben lebendig macht. Jeder, der in einer herausfordernden Situation ist, erkennt oftmals erst in der Rückschau, wie wertvoll die Erfahrung war. Daher ist es sinnvoller, schwierige Lebenssituationen im ersten Schritt anzunehmen, was nicht bedeutet, sich ihnen zu ergeben. Annehmen bedeutet, die Situation emotional zu entmachten. Der Schritt aus dem Reagieren hin zum Agieren wird jetzt erst möglich.

Die Annahme einer Situation funktioniert dann sehr leicht, wenn es gelingt, Situationen erst mal wertfrei und neutral zu beobachten.

Resilienz kann gestärkt werden. Der Ansatz im Resilienztraining ist, die TeilnehmerInnen für die Wechselwirkung von Körper, Gedanken und Handlungen zu sensibilisieren und Werkzeuge an die Hand zu geben, um in schwierigen Situationen neutral zu bleiben oder bereits vorgenommene Bewertungen wieder herauszunehmen.

Da der Einsatz von Methoden und Techniken nur dann wirkt, wenn das entsprechende Bewusstsein da ist, liegt die Hauptaufmerksamkeit auf einer Veränderung im Bewusstsein. Wirksame Methoden und Techniken werden also lediglich spielerisch eingebunden, ohne ihnen zu viel Bedeutung zu geben.

Zielgruppe:
Angehende und erfahrene Führungskräfte, die ihre natürliche Widerstandskraft gegenüber belastenden Situationen stärken möchten

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Resilienzprofil
  • Widerstandskraft
  • Abgrenzung
  • Ausgeglichenheit
  • innere Neutralität
  • Sensibilisierung der eigenen Signale
  • Mindset
  • Selbstwahrnehmung
  • Selbstreflexion

Voraussetzungen:

Wichtig sind ein hohes Maß an Selbstreflexionsbereitschaft und eine große Freude, mit neuen Verhaltensweisen zu experimentieren und zu integrieren.

 


Jede Erneuerung einer Zertifizierung erfordert eine bestimmte Anzahl an CPE-Credits (Continuing Professional Education). Bei uns können Sie durch Ihre Teilnahme CPEs erwerben, die für Ihre Zertifizierung relevant sind.

Sie erhalten für diesen Baustein 14 CPEs
Nummer RES001_22
Ort Limburg
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Preis € 1.598,00
MwSt exkl.
Kontakt CARMAO GmbH
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Tel. 06431 2196 150
www.carmao.de
Datum von Datum bis
10.11.2022 09:00 11.11.2022 17:00

Teilen Sie diese Seite:

© 2022 by CARMAO GmbH

Impressum                    Datenschutz

Kontakt