Seminare, Workshops und mehr

All unsere Seminare werden hybrid angeboten – d.h., Sie können auswählen zwischen einer Online-Teilnahme oder einer Präsenz-Teilnahme vor Ort in Limburg an der Lahn. Bitte nutzen Sie den normalen Buchungsprozess, wir setzen uns direkt nach Buchung mit Ihnen in Verbindung, um abzustimmen, für welche Variante (Online oder Präsenz) Sie sich entscheiden.

ISMS nach BSI-Grundschutz mit verinice

Die Seminarreihe verinice bietet eine ganze Reihe von Qualifizierungsangeboten, die Sie in die Lage versetzen, dieses weitverbreitete ISMS Tool effizient einzusetzen. Als verinice-Consulting-Partner verfügen unsere Dozenten über sehr praktische Erfahrung im Umgang mit dem Tool.

Die Verfügbarkeit, Integrität und Sicherheit von IT-Infrastrukturen bilden im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung entscheidende Erfolgs- und Wettbewerbs­faktoren. Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Industrie 4.0-Marktteilnehmer stehen vor der Herausforderung, den Schutz von beispielsweise personenbezogenen Daten und weiteren sensiblen Informationen zu gewährleisten. Zudem macht das in 2021 in Kraft getretene IT-Sicherheitsgesetz 2.0 aus einem wirtschaftlichen Gebot eine gesetzliche Pflicht.

Die Risikominderung in hochvernetzten und verteilten Systemlandschaften nimmt für Verantwortliche daher eine Schlüsselrolle ein. Der modernisierte BSI IT-Grundschutz bietet nicht nur der öffentlichen Verwaltung eine effektive Grundlage zum Management der Informationssicherheit, sondern auch vielen privatwirtschaftlichen Unternehmen. Vor allem dann, wenn die öffentliche Hand ein wichtiger Auftraggeber ist.

Der praxisoriente Ansatz deses Seminar führt in die Konzeption und Umsetzung eines ISMS nach IT-Grundschutz unter Verwendung des ISMS-Tools verinice der Firma Sernet GmbH ein.

Im Rahmen unserer Anwender-Schulung erhalten Sie einen fundierten Überblick über die Umsetzung der IT-Grundschutzmethodik des BSI. Das Anlegen des Informationsverbund, Vererbung des Schutzbedarfs bis zur Durchführung der Risikoanalyse werden anschaulich und mit praktischen Übungen umgesetzt.

Sie erhalten einen remote Zugriff auf eine Übungsinstallation von verinice.Pro während des Seminars. Selbstverständlich können Sie sich Ihre Arbeitsergebnisse sichern und mitnehmen.


Zielsetzung:

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, unter Verwendung der Software verinice ein ISMS gemäß BSI-Grundschutz einrichten und betreiben zu können.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen und Basiselemente der Software verinice
  • Die verinice-Grundschutzperspektive nach BSI IT-Grundschutz
  • Sicherheitskonzeption nach modernisiertem BSI IT-Grundschutz(BSI 200-1, 200-2)
  • Risikoanalyse und Notfallvorsorge nach BSI 200-3 bzw. 200-4
  • Erweiterte Funktionen in verince.Pro
  • Workflowmanagement etc.
  • Reporting und Datenexport mit verinice
  • Customizing von verinice.Pro


Zielgruppe:
IT-Sicherheitsbeauftragte, Informationssicherheitsbeauftragte, Datenschutzbeauftragte, Qualitätsmanagementbeauftragte, QM-Beauftragte, IT-Leiter, IT-Mitarbeiter

Voraussetzungen:
Grundkenntnisse im Informationssicherheitsmanagement nach ISO/IEC 27001 oder BSI Grundschutz sind hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Hinweise:
Technische Voraussetzung: Für die Durchführung des Seminars sollte jeder Teilnehmer ein Notebook mitbringen. Über den remote Zugriff auf eine Übungsinstallation von verinice.pro werden die Teilnehmer praktische Übungen durchführen.

Nummer ISMSG 030
Ort Online


Preis € 1.349,00
MwSt exkl.
Kontakt CARMAO GmbH
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Tel. 06431 2196 150
www.carmao.de
Datum von Datum bis
16.11.2022 09:00 17.11.2022 17:00
18.01.2023 09:00 19.01.2023 17:00
15.03.2023 09:00 16.03.2023 17:00

Teilen Sie diese Seite:

© 2022 by CARMAO GmbH

Impressum                    Datenschutz

Kontakt