Seminare, Workshops und mehr

All unsere Seminare werden hybrid angeboten – d.h., Sie können auswählen zwischen einer Online-Teilnahme oder einer Präsenz-Teilnahme vor Ort in Limburg an der Lahn. Bitte nutzen Sie den normalen Buchungsprozess, wir setzen uns direkt nach Buchung mit Ihnen in Verbindung, um abzustimmen, für welche Variante (Online oder Präsenz) Sie sich entscheiden.

PECB ISO IEC 27701 Lead Implementer - Fast Track


Implementierung und Verwaltung des Datenschutz-Informationsmanagementsystem (DIMS) auf Basis von ISO/IEC 27701

Fast Track Intensivkurs ! Erreichen Sie innerhalb von 3 Tagen Ihr Ziel!

Dieses Seminar dient der Vorbereitung auf die Implementierung eines Datenschutz-Informationsmanagementsystems (DIMS) in Übereinstimmung mit den Anforderungen und Richtlinien der ISO/IEC 27701. Darüber hinaus erhalten Sie ein umfassendes Verständnis der Best Practices des Datenschutzinformationsmanagements und lernen, wie Sie Daten unter Einhaltung verschiedener Datenschutzbestimmungen verwalten und verarbeiten können.

 

Lernziele

  • Sie beherrschen Konzepte, Ansätze, Methoden und Techniken, die für die Implementierung und das effektive Management eines DIMS verwendet werden.
  • Sie erfahren mehr über den Zusammenhang zwischen ISO/IEC 27701, ISO/IEC 27001, ISO/IEC 27002 und anderen Normen und gesetzlichen Rahmenbedingungen.
  • Sie verstehen den Betrieb eines PIMS basierend auf ISO/IEC 27701 und seinen Hauptprozessen.
  • Sie erlernen, wie Sie die Anforderungen der ISO/IEC 27701 im spezifischen Kontext eines Unternehmens interpretieren können.
  • Sie entwickeln die Expertise zur Unterstützung eines Unternehmens bei der effektiven Planung, Implementierung, Verwaltung, Überwachung und Wartung eines PIMS.

 

Wer sollte teilnehmen?

  • Manager und Berater, die sich mit dem Thema Datenschutz und Datenmanagement befassen
  • Fachberater, die die Implementierung eines Datenschutzinformationsmanagementsystems beherrschen wollen
  • Personen, die für persönlich identifizierbare Informationen (PII) in Unternehmen verantwortlich und verantwortlich sind
  • Personen, die für die Einhaltung der Anforderungen der Datenschutzbestimmungen verantwortlich sind
  • PIMS Teammitglieder

 

Kursprogramm

  • Einführung in die ISO/IEC 27701 und Einleitung
  • Planung und Implementierung eines DIMS
  • DIMS-Überwachung, kontinuierliche Verbesserung und Vorbereitung auf das Zertifizierungsaudit und die Zertifizierungsprüfung
  • DIMS-Überwachung, kontinuierliche Verbesserung und Vorbereitung auf das Zertifizierungsaudit und die Zertifizierungsprüfung
  • Optional: Zertifizierungsprüfung

Prüfung:

Nachdem sich die Teilnehmer mit allen notwendigen Konzepten vertraut gemacht haben, kann die schriftliche Prüfung zur Qualifikationen als “PECB Certified ISO/IEC 27701 Lead Implementer” abglegt werden. Das international anerkannte PECB Lead Implementer Zertifikat bescheinigt, dass Sie über das praktische Wissen und die beruflichen Fähigkeiten verfügen, um die Anforderungen der ISO/IEC 277 in einem Unternehmen umzusetzen.

Sollten Sie die Zertifizierungsprüfung im Anschluss ablegen wollen, buchen Sie bitte diese Option bei Ihrer Anmeldung zusätzlich mit.

Ergänzende Hinweise:

Die CARMAO kooperiert im Bereich zertifizierbarer Schulungen für Managementsysteme mit dem Professional Evaluation and Certification Board (PECB). PECB ist für ISO 17024 von ANSI (American National Standards Institute) offiziell anerkannt.
Die Prüfung entspricht den Anforderungen des PECB Prüfungs- und Zertifizierungsprogramms (ECP) in vollem Umfang. Ein Teilnehmerzertifikat mit 31 CPD (Continuing Professional Development) Leistungspunkten wird ausgestellt. Falls die Prüfung nicht bestanden wird, kann diese innerhalb von 12 Monaten kostenlos wiederholt werden.

Das Seminar wird in deutscher Sprache gehalten, die Prüfung und die Seminarunterlagen sind auf Englisch.

Kosten:

Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet die offiziellen PECB Unterlagen und Schulungsmaterialien. Während der Schulung bieten wir den Teilnehmern Kaffee und Tee, alkoholfreie Getränke und Snacks in den Pausen, täglich ein Mittagessen sowie ein Abendessen am ersten Schulungstag an.

Organisatorische Hinweise:

Die Anreise zu diesem Intensivkurs erfolgt bereits am Sonntag. Eine erste Einführung in das Thema erfolgt ab 18:00 Uhr, der Abend wird mit einem gemeinsamen Abendessen abgeschlossen. Die Schulungstage werden intensiv zur Wissenvermittlung genutzt, Übungen und gemeinsamer Austausch bis in den frühen Abend hinein sind Bestandteil der Intensivschulung.


Jede Erneuerung einer Zertifizierung erfordert eine bestimmte Anzahl an CPE-Credits (Continuing Professional Education). Bei uns können Sie durch Ihre Teilnahme CPEs erwerben, die für Ihre Zertifizierung relevant sind.

Sie erhalten für diesen Baustein 31 CPEs
Nummer 27701LI002
Ort Limburg
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Preis € 2.396,00
MwSt exkl.
Kontakt CARMAO GmbH
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Tel. 06431 2196 150
www.carmao.de
Datum von Datum bis

Gerne führen wir diese Schulung auch in der Inhouse-Variante für Sie durch. Wir beraten Sie ausführlich und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, das genau Ihren Erfordernissen entspricht.  Sprechen Sie uns an: qualifications@carmao.de und +49 6431 - 2196-150. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Teilen Sie diese Seite:

© 2022 by CARMAO GmbH

Impressum                    Datenschutz

Kontakt