Seminare, Workshops und mehr

All unsere Seminare werden hybrid angeboten – d.h., Sie können auswählen zwischen einer Online-Teilnahme oder einer Präsenz-Teilnahme vor Ort in Limburg an der Lahn. Bitte nutzen Sie den normalen Buchungsprozess, wir setzen uns direkt nach Buchung mit Ihnen in Verbindung, um abzustimmen, für welche Variante (Online oder Präsenz) Sie sich entscheiden.

Die Philosophie asiatischer Kampfkünste im Kontext der persönlichen Resilienz



Hintergrund:
Führungskräfte stehen neben den technischen Herausforderungen auch vor veränderten Aufgaben in der Mitarbeiterführung.

Aspekte wie:

  • dezentralisierte Strukturen
  • verschwimmende Grenzen von Arbeit und Privat
  • sich permanent erhöhendes Tempo und Druck
  • und der wachsende innere Zwang der ständigen Erreichbarkeit

brauchen in der Führung Klarheit, Handlungskraft, natürliche Autorität und vor allem Authentizität.
Hierfür sind Werkzeuge in Form von einfachen, greifbaren, sofort umsetzbaren Methoden und vor allem eine Bewegung im Bewusstsein nötig.

Wird an diesen Punkten angesetzt, führt das zu

  • mehr Wirksamkeit
  • einem Wir-Gefühl im Team
  • dem erkennen und fördern von Potenzialen im Team
  • und vor allem mehr Spaß im Miteinander
  • Selbst-, Stimmungs- und Energiemanagement bilden das Fundament eines Leaders.

Darauf aufbauend sind Eigenschaften, wie:

  • wirksames und effektives Handeln
  • Ergebnisorientierte Kommunikation
  • Werteorientierung
  • Selbstreflektion
  • Konfliktbereitschaft
  • Entscheidungskraft
  • Moderation von Gruppenprozessen
  • Potenziale im Team erkennen und fördern
  • die Bereitschaft, dem Team zu dienen
  • und eine gesunde Feedbackkultur

immens wichtig.

Sie führen zu einem neuen Miteinander auf Augenhöhe und damit einem gesunden Umfeld, in dem die Leistungsfähigkeit eines Teams erst möglich wird.
Die Carmao liefert hierfür individuelle Workshopangebote, die sich mehr am Menschen orientieren, als an Methoden und Techniken.
Der hohe praktische Anteil macht neue Erkenntnisse und Erfahrungen erlebbar. Dadurch entsteht neues Handeln, aus dem heraus Wirksamkeit entsteht.

 

Zielgruppe und Zielsetzung:
Neue und erfahrene Leader, die bereit sind, sich aus der gewohnten Komfortzone heraus zu bewegen und neue Blickwinkel einzunehmen, um die Philosophie der asiatischen Kampfkünste im Management des 21. Jahrhunderts zu integrieren.

Der „Leistungsdruck“, der in den letzten Jahren in der Wirtschaft und bei vielen Unternehmen entstanden ist, führt bei vielen Betroffenen zu dem Gefühl stets „kämpfen“ zu müssen.
Daraus folgen oftmals Stress, Burnout und fehlende Ergebnisse. In diesem Dilemma stehen viele Unternehmer, Manager, Leader und Projektverantwortliche, ohne passende Antworten zu haben. Leitsätze wie „immer schneller….“, „immer besser….“ oder „gut ist nicht gut genug“ führen zu hektischer Anstrengung im Handeln, anstatt aus der Ruhe heraus zu agieren. Oft ist es sinnvoll, die üblichen Reiz-Reaktions-Muster (Bsp. viel Arbeit = Stress) in Frage zu stellen und durch neue zu ersetzen.

Die Philosophie fernöstlicher Kampfkünste liefert Antworten, denn in kaum einem anderen Bereich braucht es so viel innere Ruhe und Klarheit im Handeln.
Dieser Workshop lädt ein, die eigenen Muster zu erkennen und durch neue zu ersetzen. Das Resultat sind höhere Wirksamkeit, Wohlbefinden und Handeln aus innerer Klarheit.
Durch praktische Elemente aus der Kampf- und ggf. Schwertkunst erschließen sich den Teilnehmern dabei spielerisch Parallelen von Kampfkunst, Wirtschaft und Management.
Die Erfahrungen aus dem praktischen Erleben führen erfahrungsgemäß zu einer unmittelbaren Veränderung im Umgang mit den Herausforderungen des Alltags.


Inhaltliche Schwerpunkte:

Reiz-Reaktions-Muster
Stressoren und deren Auswirkung auf die Handlungsfreiheit.
Fremd- und Eigensteuerung

Die Philosophie asiatische Kampfkünste
Welche Auswirkungen hat die Philosophie asiatischer Kampfkünste auf den Umgang mit alltäglichen Herausforderungen.
Grundansätze in der Kampfkunst und deren Potentiale
Wertschätzung, " Authentizität ", Klarheit im Handeln

Handeln aus innere Ruhe
Die hohe Kunst der Neutralität
Welche Rolle spielt die eigene Aufmerksamkeit

Klarheit in der Entscheidung
Aus der Passivität in die Aktivität
Freiheit von Zweifeln

Flexibilität
Spontanes und situatives Handeln vs. starre Methoden

Durchsetzungskraft und Umsetzungsstärke
In der Ruhe liegt die Kraft

Die Parallele zum Management
Worin liegt das Potential für Management- und Lebensstrategien des 21. Jahrhunderts?


Hinweise:
Viele praktische Übungen finden auf dem Boden, paarweise und teilweise auch in Gruppen statt. Dabei kommt es zu körperlichen Kontakten, die innere Widerstände sofort sichtbar machen.


Jede Erneuerung einer Zertifizierung erfordert eine bestimmte Anzahl an CPE-Credits (Continuing Professional Education). Bei uns können Sie durch Ihre Teilnahme CPEs erwerben, die für Ihre Zertifizierung relevant sind.

Sie erhalten für diesen Baustein 14 CPEs
Nummer SSPAK 003
Ort Limburg
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Preis € 1.598,00
MwSt exkl.
Kontakt CARMAO GmbH
Fahrgasse 5
65549 Limburg
Tel. 06431 2196 150
www.carmao.de
Datum von Datum bis
01.11.2022 09:00 02.11.2022 17:00
01.03.2023 09:00 02.03.2023 17:00

Teilen Sie diese Seite:

© 2022 by CARMAO GmbH

Impressum                    Datenschutz

Kontakt